Dorscht

Bekränzt mit Laub den lieben vollen Becher…
Wein literarisch, philosophisch und pragmatisch

Wein ist Kunst, Kultur, Lebenselixier, Lebensart aber auch Lebensgrundlage ganzer Regionen in Deutschland Europa und Übersee. Im Wein ist Weisheit aber auch Restsüße und wechselnde Trends.

Wein trinken ist Genuss, Arbeit und Sucht.

Poetisches, Wissenswertes, Heiteres und Nachdenkliches rund um das universelle und unerschöpfliche Thema Wein.

Lesung: Christoph Maasch

E-Gitarre: Katrin Zurborg

Inszenierung: Walla Heldermann

weinlesung

Website

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.