Kekes

Kekes, die kleine Vogelscheuche
Kekes Vogelscheuch

Katrin Zurborg -Gitarre, Loops, Stimme-
Meike Schmitz -Stimme, Komposition, Konzept-

Ein Mitmachkonzert für Kinder von 3-9 Jahren

Kekes, die kleine Vogelscheuche, steht auf einem Feld, ungefähr dort, wo der Horizont beginnt mit dem Himmel zu verschwimmen. Steht stumm und starr und leblos da, der Kekes Vogelscheuch, sollte man meinen. Es ist aber gar nicht so: Kekes sieht sehr viel, er hört ganz viel und manchmal lacht er auch. Kekes kennt den Mond und das Morgenrot. Er bekommt Besuch von der Schnecke und den Mäusen und vielen anderen. Er scheucht den Spatz und lernt dabei sein Lied. Das Publikum unterstützt die beiden Musikerinnen dabei, die Welt von Kekes hör- und sichtbar zu machen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s